Unser Herz

Das Herz ist ein hohles, birnenförmiges Muskelorgan, das sich zwischen den Lungen in der Mitte der Brust befindet, das Blut durch den Körper pumpt und so die Zellen mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt. Durch spezielle Bindegewebe, die man Binder nennt, ist es mit dem Brustbein verbunden. Die Spitze (stumpfer Punkt der unteren Herzkante) liegt auf dem Zwerchfell und zeigt zur linken Seite hin. Die Spitze pulsiert mit jedem Herzschlag.

Das ist es, was man fühlt, wenn man die Hände auf das Herz legt. Das Herz hat vier Höhlen: eine kleine, obere Höhle (Atrium/Vorhof) und eine große, niedrig gelegenere Höhle (Ventrikel/Kammer) auf jeder Seite. Das Herz eines erwachsenen Menschen ist ungefähr faustgroß. Bei einem durchschnittlichen Erwachsenen ist es etwa 5 Zoll lang und an der breitesten Stelle 3,5 Zoll breit; es wiegt weniger als ein Pfund.

mit freundlicher Genehmigung von (c) TLC The Learning Company Deutschland GmbH, Keltenring 12; 82041 Oberhaching.